Notfall- und Krisenvorsorge: Modul 3

Erfahrungsrückfluss am Beispiel der Corona-Pandemie

Spätestens mit der Corona-Pandemie hat auch Ihre Organisation sich auf eine krisenhafte Situation einstellen und mit ihr umgehen müssen. Dabei haben Sie und Ihre Mitarbeitenden einen großen Schatz an Erfahrungen gesammelt. Damit diese Erfahrungen nicht verloren gehen und Sie diese gewinnbringend für die Zukunft Ihrer Organisation einsetzen können, ist es wichtig, dass Sie das Wissen in Ihrer Organisation konsolidieren und entsprechende Maßnahmen für Ihr Notfall- und Krisenmanagement ableiten. Mit unserem Modul 3 „Erfahrungsrückfluss“ aus unserem Portfolio zur Krisen- und Notfallvorsorge unterstützen wir Sie zielgerichtet bei der Aufarbeitung und Dokumentation der Erfahrungen Ihrer Organisation aus z.B. der Corona-Pandemie sowie der Ableitung von Maßnahmen für Ihr zukünftiges Krisenmanagement, um bspw. Ihr organisationsspezifisches Pandemie-Handbuch zu erarbeiten oder Ihr Krisenmanagement vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie weiterzuentwickeln.

Übersicht Ablauf Modul 3

Schritt 1

Sammeln von Informationen

Schritt 2

Analyse Ihres bisherigen Vorgehens

Schritt 3

Ableitung von Maßnahmen​

Ihr Ansprechpartner

Bert Matzig
E-Mail: matzig@esn.de
Tel.: +49 (4307) 821-181
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Teilen
Share on print
Drucken